Ofa

dynamics plus Kniebandage

73,34

Für mehr Stabilität – die dynamics plus Kniebandage

Durch ihre komprimierende Wirkung und die Stimulation der Sehnenansätze des Quadrizeps unterstützt und stabilisiert die dynamics plus Kniebandage Ihr Kniegelenk. Die eingearbeitete Silikonpelotte fixiert die Kniescheibe, der Silikonring dehnt sich bei jeder Beugebewegung weit auseinander, wodurch die Durchblutung gefördert und der Abbau von Schwellungen beschleunigt wird. Die hochelastische Arthroflex® Komfortzone vermindert unangenehme Faltenbildung im Bereich der Gelenkbeuge, druckreduziert gestrickte Abschlussränder optimieren den Tragekomfort.

Angenehm flach und mit hoher Dehunungsreserve – die dynamics plus Kniebandage!

Produkt Highlights

  • zur Anwendung nach Knieverletzungen wie Meniskusschäden, Prellungen, Verstauchungen, etc. (sichere Anwendung unter ärztlicher Absprache)
  • eine massierende, fest eingearbeitete Silikonpelotte sorgt für eine gleichmäßige Druckverteilung
  • noppenbesetzte Ausläufer am Oberschenkel und Schienbein massieren verstärkt die Region um die Kniescheibe
  • weiche Funktionsgaren aus Mikrofasern gewährleisten eine guten Feuchtigkeitstransport
  • die offene Struktur des Gestricks sorgt für eine optimale Belüftung
  • für Allergiker: die verwendeten Garne enthalten kein Latex
  • waschbar bei 30° C (ohne Weichspüler)

Hinweis zu unseren Tarifprodukten

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprach-ozeans. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum.

Unser Expertentipp

Beschwerden durch Fuß-Fehlstellungen?

 

Unsere Orthopädie-Fachexperten kümmern sich auch gerne um Ihre Anliegen im Bereich der Einlagentechnik. Individuell angepasste, sensomotorische Aktiveinlagen können Muskelpartien gezielt stimulieren und dadurch haltungsbedingten Beschwerden vorbeugen, oder den Bewegungsapparat im Falle von Fehlstellungen effektiv unterstützen.  Weitere Infos im maierhofer gehwerk.

Größentabelle / Richtig Messen

Für die Größenbestimmung der Kniebandage werden die Schenkelumfänge 15 cm oberhalb (f) und 15 cm unterhalb (d) der Kniemitte gemessen. Für eine noch bessere Passform sind Plus-Größen für einen stärkeren Oberschenkelumfang erhältlich.