Softline

Terraplot Pflegematratze

199,90

Vorrätig

Druckentlastung für Dekubitus-gefährdete Bereiche – dank Terraplot

Durch keilförmige Längs- und Quereinschnitte verfügt die Pflegebettmatratze Terraplot über eine würfelartiger Struktur, die für eine Druckentlastung Dekubitus-gefährdeter Bereiche sorgt und damit zur besseren Durchblutung des gesamten Körpers beiträgt. Die Matratze besteht aus einem hochelastischen PU-Schaumstoffkern. Die würfelförmig strukturierte Liegefläche verteilt den Auflagedruck auf eine größere Fläche, wodurch sich die Durchblutung der Gewebeareale verbessert und das Risiko eines Dekubitus minimiert wird. Die Terraplot Pflegebettmatratze eignet sich v.a. für die Übergangspflege zu Hause.

Die Matratze mit hoher Punktelastizität und langer Lebensdauer – Terraplot

Produkt Highlights

  • Pflegebettmatratze zur Dekubitusprophylaxe und -therapieunterstützung (bei Dekubitusgrad I)
  • optimal auch bei verstellbaren Liegeflächen
  • Maße: 200 x 90 x 12 cm
  • Patientengewicht: 40 bis 130 kg
  • inkl. Inkontinenzbezug (Polyurethan-Vollschutzbezug)

Vorbeugung und Behandlung von Dekubitus

Umgangssprachlich ist der Begriff „Dekubitus“ vor allem als „Wundliegen“ bekannt, welches durch lange Bettlägerigkeit entsteht und somit vor allem immobile und pflegebedürftige Personen betrifft. Ein Dekubitus ist eine lokale Schädigung der Haut und des darunterliegenden Gewebes aufgrund von längerer Druckbelastung, die starke Schmerzen und schwerwiegende Entzündungen zur Folge haben kann. Die richtige Matratze und regelmäßige Mobilisierung bilden zwei wichtige Voraussetzungen zur Dekubitus-Vorbeugung und Behandlung.

Größentabelle / Richtig Messen

Für dieses Produkt sind keine Größeninformationen vorhanden.